Google Instant Preview deaktivieren

Laut Google müssen Webmaster, die für Ihre Webseiten keinen Preview-Screenshot wünschen, nur folgenden Code in den Header Ihrer Webseiten setzen:

<meta name=“googlebot“ content=“nosnippet“>

Inwieweit dies einen spürbaren Nachteil gegenüber konkurrierenden Webseiten erzeugt, wird sich in den nächsten Monaten zeigen.

Ein Gedanke zu „Google Instant Preview deaktivieren“

  1. Es gibt aber noch zwei weitere Auswirkungen und ich überlasse es Dir, ob das Vor- oder Nachteile sind:

    1. Google zeigt dann keine Snippets an. Und das sind EIGENTLICH die Textauszüge, welche unter den Suchergebnissen zu sehen sind und dem Besucher deutlicher machen, ob der Link was taugt.

    2. Es werden keine Ergebisse aus dem Cache mehr angezeigt.

    Ob das allerdings wirklich auf die grafische Previewfunktion Auswirkungen hat, bezweifle ich sehr stark.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.